Von Alchen nach Würzburg

Ein wunderschönes Wochenende in Würzburg verbrachte der Gem. Chor La Musica Alchen und seine Gäste. Ein Besuch der Festung Marienberg und eine interessante Stadtführung boten einen ersten Eindruck von der Residenzstadt am Main. Bei sonnigem Wetter führte eine Schifffahrt am folgenden Tag in das Städtchen Veitshöchheim mit seinem sehenswerten Rokokopark. Die Führung durch einen großen Weinkeller mit Verkostung und anschließendem gemeinsamen Essen mit regionalen Spezialitäten rundeten den Tag ab. Die Rückreise führte zunächst entlang des Mains nach Miltenberg mit seinen schönen Fachwerkhäusern. Gestärkt mit Kaffee und Kuchen konnte dann gut gelaunt die Heimreise angetreten werden.

Allgemein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.