MGV Hofolpe lud zum Weihnachtskonzert in die Kirche ein

Mitwirkende waren neben den Hofolper Sängern die Solistin Mona Kaiser, der Organist Rudolf Hatzfeld, Klaudia Poggel an der Oboe und der Gemischte Chor Alchen unter Leitung von Gerd Hennecke.

Den Auftakt machte Rudolf Hatzfeld mit instrumentaler Einstimmung durch „Wachet auf, ruft uns die Stimme“ von Johann Sebastian Bach. Dem schloss sich der Männergesangverein mit den Werken „Abendruhe“, „Nimm Dir Zeit“ und „Still ruht der See“ an.

Mona Kaiser brachte es gesanglich auf den Punkt: „Denn es ist Weihnachtszeit“. Freuen durften sich die Besucher auf die Vorträge des Gemischten Chores Alchen, der das Gotteshaus mit „Maria durch den Dornwald ging“, dem Spiritual „Hear my Prayer“, „Der Heiland ist geboren“ und „Gott hat mir längst einen Engel gesandt“ in ein wunderbares Klangbild hüllte.

Klaudia Poggel gab zwei Sätze aus dem Konzert für Oboe zum Besten. Zum Abschluss ließen der MGV Hofolpe und „La Musica“ Alchen ihre Stimmen gemeinsam erklingen.

Auszug aus: https://www.lokalplus.nrw/nachrichten/kultur-kirchhundem/mgv-hofolpe-laedt-zum-weihnachtskonzert-in-die-kirche-ein-39299

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.