Go, tell it on the mountain: Alchen wird 675 Jahre jung

Festlich eröffnete der Posaunenchor Alchen-Langenholdinghausen den Alcher Weihnachtsmarkt mit internationalen Advents- und Weihnachtsliedern. Alsdann begrüßten Henrik und Marco Irle sowie Christian Hombach die zahlreichen Besucher auf dem Schulhof. Die Veranstaltungsgemeinschaft 675 Jahre Alchen GbR war der Ausrichter des diesjährigen Marktes, denn die Gewinne dieses und der nächsten beiden Weihnachtsmärkte werden von ihr gesammelt und zur Anfinanzierung des Dorfjubiläums verwendet. Alchen wird 675 Jahre alt, was wir vom 5. bis 7. Juli 2019 ausgiebig feiern möchten. Halten Sie sich den Termin also frei. Über den Fortgang der Planungen werden wir im Gemeindebrief regelmäßig berichten.

Pfarrer Oliver Günther stimmte das Marktpublikum auf den Advent ein, bevor der Posaunenchor Alchen-Langenholdinghausen und die Sängerinnen und Sänger von La Musica zum „Rudelsingen“ animierten. An den Ständen der Vereine und Institutionen gab es für Alt und Jung wieder viel zu entdecken und zu genießen. Großes Gedränge herrschte, als der Nikolaus eintraf und die vom Heimatverein gebackenen Stutenmänner verteilte. Am Ende waren sich alle Beteiligten darin einig: Die Alcher Dorfgemeinschaft lebt und ihr gemeinsamer Weihnachtsmarkt war ein voller Erfolg!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: