Ein weihnachtliches Muss

La Musica Alchen und Gäste luden zu Konzert ein

Siegener Zeitung vom 23.12.2015:
ole Alchen. Das jährliche Weihnachtskonzert des gemischten Chors La Musica Alchen erfreut sich immer großer Beliebtheit, denn wie immer war es am Sonntag schwierig, noch einen Parkplatz in der Nähe der ev. Kirche in Alchen zu bekommen. Gastgeber Pfarrer Oliver Günther war an diesem besinnlichen vierten Adventsnachmittag ebenso anwesend wie Pfarrer Hans-Werner Schmidt, der im Ruhestand ist. Beide ließen sich den versprochenen musikalischen Genuss nicht nehmen. Und das Programm konnte sich wahrlich hören lassen, Bettina Philipp-Harth (Geschäftsführerin) und Anke Pohl (erste Vorsitzende) führten durch das Konzert.

Der gemischte Chor La Musica Alchen unter der Leitung von Gerhard Hennecke wäre alleine schon Grund genug gewesen, das Konzert zu besuchen, aber die Gastchöre, der kath. Kirchenchor St. Marien Freudenberg unter der Leitung von Gerhard Engel und der MGV Aue-Wingeshausen (Leitung: Gerd Hennecke), bereicherten den Adventsnachmittag ebenfalls in hörenswerter Weise. Chorleiter Gerd Hennecke hatte die Gesamtleitung. Die Sopranistin Manuela Meyer sorgte für besondere Akzente ebenso wie Claudia Poggel (Oboe) und Rudolf Hatzfeld (Orgel). Gekonnt präsentiert wurde das Repertoire, das alte und neue Klassiker wie „Vom Himmel hoch“, „Maria durch ein’ Dornwald ging“, „Im Dorf, da geht die Glocke schon“, „Panis angelicus“, „Kommet, ihr Hirten“, „Air,“ „Ein Stern stand am Himmel“, „A Holy Night“ und „Transeamus“ umfasste.

Fazit: Der Besuch dieses Konzerts ist ein vorweihnachtliches Muss – wer nicht hingeht, hat viel versäumt.

(Zum Vergrößern auf eines der Bilder klicken)

Ein Kommentar (+deinen hinzufügen?)

  1. Trackback: Alcher Sänger entpuppen sich als Weihnachtsprofis | www.la-musica-alchen.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: