Siegener Nacht der Musik

Es ist dunkel und kalt. Doch es bleibt von oben her trocken, und die Sterne leuchten, als wüssten sie, dass eine besondere Veranstaltung ansteht. Viele Menschen tummeln sich in der Siegener Oberstadt. Von der Martinikirche angefangen bis zum Oberen Schloss wechseln die Besucher die Konzerte der 2. „Nacht der Musik“, wann immer sie wollen. An neun verschiedenen Spielorten treten 21 Ensembles auf, der Eintritt ist frei.

Auch in der Nikolaikirche herrscht reger Andrang, um dem Programm der rund 40 Sängerinnen und Sänger von La Musica Alchen unter der Leitung von Gerhard Hennecke Gehör zu schenken. Kerzenlicht und dazu gekonnt mehrstimmig gesungene Werke wie „The Rose“ und „Vater unser“ lassen die Besucher in eine wohltuend warme Atmosphäre eintauchen.

Quelle: http://www.siegener-zeitung.de/siegener-zeitung/2-Nacht-der-Musik-66865ac6-5ff6-4553-9352-55dc7e3e1aeb-ds

Klicken Sie auf eines der Bilder, um die Galerie zu öffnen.


Fotos: Michael Baier

2015-11-21_siegener_nacht_der_musik

2015-11-21_siegener_nacht_der_musik_2

Allgemein

Ein Gedanke zu “Siegener Nacht der Musik

  1. Pingback: Siegener Nacht der Musik: Oberstadt wird zum Konzertsaal | www.la-musica-alchen.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.